<<<<<<< HEAD
=======
>>>>>>> f8061743307cffe2467968413da71fd1d84ea189

Nachrichten

JEREMY SCOTT FOR LONGCHAMP

JEREMY SCOTT FOR LONGCHAMP

AS SEEN ON TV

Wäre Marilyn Monroe auch ohne die Magie des Fernsehens zu einer Hollywood Ikone geworden? Die fesselnde Ausstrahlung der Medien, das ist die Message, die uns Jeremy Scott mit seinem Slogan „Vu à la TV“ (Im Fernsehen gesehen) und einem Porträt der unvergleichlich glamourösen Ikone der 1950er Jahre vermitteln will.
Le Pliage Badge

Le Pliage Badge

"Mit einer Geste können drei Badges an der Tasche „angeclipst“ und sie so Ihrer aktuellen Stimmung angepasst werden. Herz, Wolke, Kätzchen… jeder Badge ist ein Symbol, das Ihre Tasche noch einzigartiger macht. Wählen Sie aus 14 verschiedenen Kreationen zu den Themen „Longchamp Paris“, „Liebe“, „Kosmos“ oder „Fantasie“ aus."
LONGCHAMP PARISIANING

LONGCHAMP PARISIANING

Pariser sein, ist ein Geisteszustand! Teilen Sie mit uns Ihre #Parisianing Erfahrung! Hier klicken.

Seien Sie ein Teil der sozialen Welt von Longchamp, indem Sie #LongchampParisianing oder #Parisianing zu Ihren Bildern hinzufügen und so die Möglichkeit haben in unserer Galerie zu erscheinen.
Hier klicken, um die Social Gallery von Longchamp anzusehen.
Effrontée

Effrontée

Die Effrontée trägt ihren Namen zurecht. Sie durchbricht die gewöhnlichen Codes, um eine Partition voller Kontraste und Zuschnitte zu wagen, als wäre sie einer neu interpretierten männlichen Garderobe entsprungen. Dieses doppelte Spiel der Linien und Arabeske verleiht ihr ein ganz und gar verführerisches Antlitz.

Schuhe

Schuhe

Schuhe waren die logische Folge des Erfolgs von Longchamp. Seit 2012 werden die Schuhkollektionen in jeder Saison noch erweitert: Es gibt Ballerinas, Pumps, Sandalen, Boots, Booties, Sneakers...
Unter der Leitung von Sophie Delafontaine werden auch hier die Markenzeichen des Hauses auf diesen Schuhmodellen verwendet, die manchmal in acht bis zehn Farben erhältlich sind. Die Kollektionen werden in jeder Saison auf die Handtaschen und die Prêt-à-porter-Kollektion von Longchamp abgestimmt. Schuhe von Longchamp werden mit dem gleichen französischen Gespür für Eleganz und mit dem gleichen handwerklichen Können hergestellt.  Leder, französisches Savoir-faire, Humor, Qualität, femininer Stil, Modebewusstsein und Kreativität bilden die grundlegenden Werte der Marke.
Prêt-à-porter

Prêt-à-porter

Kleider als Accesoire zu den Handtaschen. 
Neben Reisekoffern, -taschen und Accessoires beschließt Longchamp 2006, auch im Bereich des Prêt-à-porter für Damen aktiv zu werden.  Diesen neuen Geschäftsbereich übernimmt Sophie Delafontaine, Kreativdirektorin und Tochter von Philippe Cassegrain. Die unter ihrer Leitung entworfene Linie übernimmt die spezifischen Details der Marke wie Verschlüsse oder Nieten, die nun auf Materialien verwendet werden, die aus der Lederwarenerzeugung stammen. Nun werden Kleider zum Accessoire für die Handtasche.
HANDWERKSKUNST

HANDWERKSKUNST

Die Tradition der exzellenten Qualität des Hauses Longchamp begann vor über 65 Jahren kurz nach dem Ende des 2. 

Weltkriegs. Heute arbeitet das Unternehmen mit den besten Gerbereien in Europa und anderen Teilen der Welt zusammen, um die Qualität und Vielseitigkeit der Leder zu finden, die es anstrebt. Diese Leder, die in jeder Saison von den erfahrenen Handwerkern des Hauses zu neuen, modischen Kreationen verarbeitet werden, verleihen den Longchamp-Taschen einen ganz besonderen einzigartigen Charakter.

Qr Code WeChat
  1. Enregistrer l'image
  2. Ouvrir le scanner d'image sur Wechat
  3. Choisir l'image dans votre album